01. Juni 2018

Zwischen Lost Forest, Mammuts und Adventure-Camps
Out- und Indoor-Abenteuer mit der ganzen Familie in Aspen und Snowmass

Aspen und Snowmass im Herzen der Rocky Mountains haben sich ihren Ruf als Mekka eines jeden Outdoor-Enthusiasten redlich verdient. Auch für den alljährlichen Familienurlaub lassen die beiden beschaulichen Städtchen keinerlei Wünsche offen, denn sowohl sportlich als auch kulturell stehen in dieser Sommersaison einige Highlights auf dem Programm: Von neuen Outdoor-Abenteuern wie dem Lost Forest und aufregenden Adventure-Camps, über das Ice Age Discovery Center bis hin zu Tech Workshops für Kids – große und kleine Entdecker fühlen sich in Aspen und Snowmass gleichermaßen gut aufgehoben. Spezielle V.I.K.-Angebote für die „Very Important Kids“ mit attraktiven Vergünstigungen sind bei Familien mit Kindern besonders beliebt.

Aufregende Outdoor-Abenteuer im Herzen der Rockies
Besonders für Kids stellt die beeindruckende Naturkulisse der Rockies mit seinen zahlreichen sportlichen Möglichkeiten einen riesigen Outdoor-Spielplatz dar. Das sommerliche Colorado bietet mit seiner ursprünglichen Natur endlose Möglichkeiten zum Spaß haben und Auspowern, sei es beim Kayak-Fahren, Stand-Up-Paddling und Wildwasser-Rafting auf den nahegelegenen Flüssen Roaring Fork und Colorado River oder bei einem gemeinsamen Ausflug zum Fliegenfischen. Ab Sommer 2018 lockt zudem der neue Outdoor-Erlebnispark „Lost Forest“ am Snowmass Mountain mit der 1,7 Kilometer langen Rodelbahn „Breathtaker Alpine Coaster“, einer Zipline-Baumwipfeltour, einem Hochseil-Parcours sowie einer zwölf Meter hohen Kletterwand. Auf dem erweiterten Netz aus Wander- und Bike-Trails machen sich Familien zu Fuß oder auf dem Fahrrad auf Erkundungstour durch die imposante Bergwelt der Rockies. Besonders kinderfreundliche Wanderungen führen beispielsweise um den Maroon Lake mit Blick auf Nordamerikas meistfotografierte Gebirgskette. Als kleinen sportlichen Anreiz bietet We-Cycle, Aspens lokales Bike-Sharing-Programm, ab dieser Saison die ersten dreißig Minuten auf dem Rad gratis an.

Für Kreative und Nachwuchsforscher
Im Ice Age Discovery Center in Snowmass begeben sich wissbegierige Familien auf eine spannende Zeitreise in die Welt der Eiszeit und wandeln auf den Spuren der Mammuts. So können Kinder einmal neben einem lebensgroßen Mammut aus Holz stehen oder dessen riesige Zähne ganz aus der Nähe bestaunen. Die Anderson Ranch ist das Zentrum kreativen Schaffens und bietet jeden Sommer über 140 Workshops in acht unterschiedlichen Fächern an. Neu im Programm sind Tech Workshops für Kinder sowie lehrreiche und kostenlose Gastvorträge für Gäste jeden Alters.

Attraktive Familienangebote mit jeder Menge Spaß und Action für „V.I.K.s“
Wer fürchtet, ein Familienurlaub in Aspen und Snowmass sei ausschließlich etwas für den großen Geldbeutel, der irrt sich: Viele Hotels in der Gegend bieten in der Sommersaison vergünstigte Angebote für Familien mit Kindern an und auch Restaurants haben spezielle Kindermenüs auf der Speisekarte. Das V.I.K.-Programm hat für die „Very Important Kids“ von Juni bis September zahlreiche Erlebnisse in petto: Die täglich stattfindenden Aktivitäten reichen von Superhelden-Camps über Hindernis-Parcours bis hin zum kreativen Basteln. Im Camp Aspen Snowmass stellen sich Teens beim Mountainbiken, Wandern oder Schwimmen täglich neuen sportlichen Herausforderungen, während die Kleinsten im Cubs Camp Childcare Treehouse Kids Adventure Center bestens umsorgt werden. Bei den ganztägig stattfindenden Camps im Snowmass Recreation Center werden Kinder unter anderem mit Bastelstunden, Indoor-Klettern, Wandern, Schwimmen und aufregenden Ausflügen in die Natur auf Trab gehalten. Außerdem sind viele Events in Aspen und Snowmass, wie etwa die Snowmass Free Concert Series, kostenlos. Musikliebhaber kommen hier an ausgewählten Terminen zwischen 9. Juni und 16. August am Fanny Hill in den Genuss von Gratiskonzerten.

Weitere Informationen unter www.aspenchamber.org/events sowie www.gosnowmass.com/events.

Pressekontakt:
Julia Moser
Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
jm@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19

Pressetext download (.doc)