09. Juni 2020

Natur als Kraftspender
Aktive Auszeit im Mirabell Dolomites Hotel – Luxury . Ayurveda & Spa

Ab 3. Juli 2020 steht einer mehr denn je herbeigesehnten Auszeit in Verbindung mit kraftspendender Natur und herzlicher Gastfreundschaft nichts mehr im Wege: Das Fünf-Sterne Mirabell Dolomites Hotel – Luxury . Ayurveda & Spa öffnet dann wieder seine Türen und dient mit seiner Lage im idyllischen Südtiroler Pustertal und dem bekannten Naturparadies der Dolomiten als idealer Ausgangpunkt, um Körper, Geist und Seele Erholung von den vergangenen Wochen zu bringen.

Ob bei leichten bis anspruchsvollen Wanderungen rund um den Hausberg Kronplatz mit der Bergwelt auf Tuchfühlung zu gehen oder Touren auf zwei Rädern in der umliegenden Alpenlandschaft zu genießen, das Mirabell Dolomites Hotel hat für Gäste jeden Leistungsniveaus passende Tipps und ausgeklügelte Routen parat. Die Bergbahn zum 2.275 Meter hohen Kronplatz liegt in unmittelbarer Nähe des Hotels, sodass nicht nur bei Gipfeltouren, sondern auch bei leichteren Wanderungen das Dolomiten-Panorama allgegenwärtig ist. Neben unzähligen Wanderwegen wurde in der Region auch ein Wegenetz von über 275 Kilometern für Nordic Walking angelegt. Zusätzlich können Gäste auf dem hauseigenen Drei-Loch-Golfplatz am eigenen Schlag feilen und Profis gemütlich ein paar Löcher schlagen.

Auf Radliebhaber aller Typen warten über 1.200 Streckenkilometer darauf befahren zu werden. Dank des kostenlosen Fahrradverleihs im Mirabell Dolomites Hotel – Luxury . Ayurveda & Spa können die eigenen Räder zuhause bleiben und auch E-Bikes gegen eine Gebühr geliehen werden. Ein Tipp des Mirabell Dolomites Hotel – Luxury . Ayurveda & Spa für eine gemütliche Tour ist ein Ausflug nach Brixen im Eisacktal. Die knapp 50 Kilometer lange Tour führt vorbei an der Altstadt von Bruneck, durch schattenspendende Wälder und über blühende Bergwiesen. Eine weitere empfehlenswerte Fahrradtour für die ganze Familie führt über 60 Kilometer Richtung Osten nach Lienz ins benachbarte Osttirol.

Genuss und eine herzliche Wohlfühlatmosphäre stehen ebenfalls seit jeher an erster Stelle im Mirabell Dolomites Hotel: So verwöhnt die Gourmetküche auf Haubenniveau mit Gaumenfreuden der regionalen und mediterranen Kochkunst. Der 1.800 Quadratmeter große Aurora Spa besticht durch alpine Ayurveda-Behandlungen, hochprofessionelle Therapeuten und die Möglichkeit der Durchführung einer Irisdiagnose, um Schwachstellen des Körpers zu erkennen und gezielt auf diese einzugehen. Das traditionelle, heimelige und rustikale Flair der Aufenthaltsräume, Restaurants und Stuben sowie der unterschiedlich gestalteten Zimmer und Suiten runden die Dreiviertel-Verwöhnpension im Hotel ab.

Zahlreiche Inklusivleistungen wie der Holidaypass Premium Olang, der Verleih von Wanderausrüstung und Fahrrädern sowie tägliches Outdoor- und Aktivprogramm kommen verschiedenen Urlaubsvorlieben entgegen und sind beispielsweise im „Short Stay Special“ bereits inkludiert. Bei Buchung von drei oder vier Nächten mit Anreise an einem Sonntag oder Montag in den Zeiträumen von 3. Juli bis 18. Juli, 6. September bis 17. Oktober oder 25. Oktober bis 4. Dezember wird Gästen eine zusätzliche Übernachtung geschenkt. Hierbei sind die Dreiviertel-Verwöhnpension, der Zugang zum Aurora Spa sowie eine gefüllte Minibar bei Anreise inklusive. Das Paket ist ab 516 Euro pro Person buchbar.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Reservierungen auf www.mirabell.it.

Pressekontakt:
Nicole Steib
uschi liebl pr
Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
ns@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-15
fax +49 89 7240292-19

Pressetext download (.doc)