11. November 2021

Auf leisen Sohlen in die Abgeschiedenheit
Schneeschuhlaufen auf der längsten Alm Südtirols mit den Experten vom Naturhotel Lüsnerhof

Einfach losgehen und die winterliche Natur erleben – bereits vor über 30 Jahren hat sich das Vier-Sterne-Superior-Naturhotel Lüsnerhof in Einklang mit den nachhaltigen Entwicklungsbestrebungen für den Tourismus in Lüsen auf Schneeschuhwanderungen spezialisiert und sich zu einem Experten auf diesem Gebiet entwickelt. Die professionellen Guides des Hotels laden auf zwölf verschiedenen Touren pro Woche ein, die verschneiten Gipfel rund um die Lüsneralm zu entdecken und dabei idyllische Berglandschaften, atemberaubende Ausblicke und die unberührte Natur der Dolomiten zu genießen. Nach einem aktiven Tag in den Bergen verspricht der naturellness®Spa mit dem längsten Saunapfad der Alpen entspanntes Aufwärmen und Regenerieren.

Ein Paradies für Wintersportler und Aktivurlauber: optimale Voraussetzungen bietet das Naturhotel Lüsnerhof, einer der Top-Spezialisten für das Schneeschuhwandern in den Alpen. Bereits seit über 30 Jahren können Gäste täglich zwei geführte Touren erleben. Damit zählt das Hotel bei Brixen in Südtirol zu den Pionieren der spezialisierten Hotels für Schneeschuhwanderer. Franz Hinteregger, der Gastgeber im Naturhotel, blickt auf 30 Jahre Expertise im Schneeschuhwandern zurück. Er führt nicht nur sein Hotel mit viel Herzlichkeit und einem Sinn für Nachhaltigkeit – für den ihm dieses Jahr der SpaStarAward in der Kategorie „Green Concept“ verliehen wurde, sondern nimmt auch seine Gäste gerne persönlich mit auf schneesichere Touren für jedes Leistungsniveau. Gäste können hier aus 12 begleiteten Schneeschuhtouren pro Woche wählen. Manche Touren beinhalten ein kulinarisches Highlight – auf der hauseigenen Maurerbergalm beispielsweise werden die hungrigen Gäste vom Gastgeber selber bekocht.

Das unberührte Hochplateau der winterlichen Lüsner Alm und der verträumte Dolomiten-Naturpark am Talschluss ist mit seiner Stille und Abgeschiedenheit das ideale Reiseziel für alle Ruhesuchenden und Naturliebhaber und perfekter Ausgangspunkt für Winteraktivitäten abseits von überfüllten Hütten und Liftanlagen. Die Wanderungen führen durch schneebedeckte Nadelwälder über die auf 1.500 bis 2.200 Höhenmetern gelegene Lüsner Alm, eine einsame und wunderschöne Winteroase. Sicher und gefahrlos ist sie noch dazu, die längste Alm Südtirols, die durch ihre sanften Hügel keine Lawinengefahr birgt.

Hochmodernes Schneeschuh-Equipment stellt der hoteleigene Verleih zur Verfügung – dieses kostet inklusive kurzem Taxitransfer und geführter Tour 12 Euro pro Person. Außerdem steht eine Wanderfibel von Lüsen zur individuellen Tourenplanung zur Verfügung. Zurück im Hotel lädt der Naturbadeteich zum Eisstockschießen bei Glühwein ein. Entspannung bietet nach einem aktiven Tag der naturellness®Spa des Lüsnerhofs. Dieser entführt auf den längsten Saunapfad der Alpen mit verschiedenen Themensaunen und Wasserwelten, vielen Ruheinseln und Kuschelecken, einer Infrarot-Gondel, einem Tee-Pavillon, einem Flotarium und zwei separaten Badehäusern. 

Das Angebot „Schneeschuh-Wanderwoche“ mit sieben Übernachtungen im Naturhotel Lüsnerhof ist in der Zeit von 9. Januar 2022 bis 20. März 2022 für 945 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Im Preis sind fünf geführte Schneeschuhwanderungen inklusive Ausrüstung enthalten. Im selben Zeitraum kann auch das kürzere Fünf-Nächte-Package „Schneeschuh-Wandertage“ ab 675 Euro gebucht werden, welches vier Schneeschuhwanderungen beinhaltet. Zu den weiteren Inklusivleistungen zählen die ¾-Naturgenießer-Pension mit vegan-vegetarischen Alternativen und die Nutzung des gesamten naturellness®-Angebots mit umfangreichem Winter-Aktivprogramm, Qi Gong- und Yogastunden, sowie dem naturellness®Spa mit dem längsten Saunapfad der Alpen.

Weitere Informationen unter https://www.luesnerhof.it/

Über das Naturhotel Lüsnerhof
Das Vier-Sterne-S Naturhotel Lüsnerhof bietet mit seiner abgeschiedenen Lage auf 1.100 Metern ganzjährig ideale Bedingungen für einen naturnahen naturellness®Urlaub. Idyllisch am Talschluss von Lüsen und dennoch gut erreichbar in den Dolomiten gelegen, empfängt Familie Hinteregger ihre Gäste mit Herzlichkeit und Sinn fürs Gemeinwohl und Miteinander. Nachhaltigkeit ist hier ein durchgängiges Thema, sei es bei der Gestaltung der Suiten in Bio-Bauweise mit heimischen Zirbenhölzern und Jahrmillionen altem Dolomitgestein oder in der regional-biologischen Naturkuchl. 2021 wurde dem Lüsnerhof der SpaStarAward in der Kategorie „Green Concept“ verliehen. Der naturellness®Spa entführt auf den längsten Saunapfad der Alpen mit diversen Wasserwelten, zwei separaten Badehäusern mit Soleschwebegrotte und mehreren Spa-Stationen im weitläufigen Garten, darunter ein Kraftort für die Yoga- & Qi-Gongpraxis, eine Schwitzhöhle im Wald, ein Kneipp-Wasserfall und Barfuß-Pfad. Tägliche geführte Wanderungen zu abgeschiedenen Geheimplätzen der Dolomiten lassen Gäste Südtirols längste Alm abseits der Touristenströme erleben. Weitere Informationen unter www.luesnerhof.it

Pressekontakt:
Petra Munziyan
uschi liebl pr
Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
pm@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-13
fax +49 89 7240292-19

Pressetext download (.doc)